Willkommen in der Praxis für Psychotherapie! 

Wir behandeln als approbierte Kinder- und Jugendpsychotherapeuten Patienten bis zum 21. Lebensjahr auf Basis der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung, Patienten über das 21. Lebensjahr hinaus können bei uns auch als Selbstzahler psychotherapeutische Behandlung in Anspruch nehmen.

Wir bieten effektive Unterstützung bei psychischen Problemen und Verhaltensauffälligkeiten, wie zum Beispiel:

Angststörungen

Depressive Episoden

Traumafolgestörungen

ADHS/ADS

Bindungsstörungen

Schulangst/Schulverweigerung/ Lernstörungen

Störungen im Sozialverhalten

Essstörungen

Zwangsstörungen

Tic-Störungen

Psychosomatische Störungen wie Bauchschmerzen, Kopfschmerzen oder andere Schmerzstörungen

Psychotherapeutische Unterstützung bei psychiatrischen Erkrankungen wie Schizophrenie oder bipolare Störungen (manisch-depressive Störung)

Verhaltenstherapeutische Unterstützung nach Suchtmittelmissbrauch (Alkohol, Drogen, "Kräutermischungen")

Stressfolgen und Burn Out

Krisen

unter Berücksichtigung der individuellen Möglichkeiten des Patienten und seines systemischen Umfeldes.

Wir sind verhaltenstherapeutisch ausgerichtet und in vielfältigen Methoden, die bedarfsgerecht eingesetzt werden, fortgebildet. Die Links führen zu den von uns besuchten Aus- und Fortbildungsinstituten mit vertieften Informationen zu den einzelnen Angeboten:

Dazu gehören neben der Klassischen Verhaltenstherapie:

Traumatherapie

EMDR

Schematherapie

Biofeedback/Neurofeedback

Klinische Hypnose und Hypnotherapie

Funktionelle Entspannung

Autogenes Training

Progressive Relaxation


Wir arbeiten sowohl im Einzelkontakt als auch in Gruppen.

Die Einbindung der Familie ist oftmals Voraussetzung für eine positive Veränderung der aktuellen problematischen Situation, weswegen wir hierauf großen Wert legen.

     

Seit Januar 2016 unterstützt uns Timber bei der Arbeit.

 

 

 Ihre Beate Leinberger

und

Juliane Scheungrab, Psychotherapeutin in Ausbildung

 

 

 

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung:

Tel.: 0175-40 40 234