Vita

Studium der Sozialpädagogik, Kulturwissenschaften und Komplementärmedizin sowie Klinischen Psychologie

Promotion in Kulturwissenschaften zum Thema "Sandspieltherapie und Selbststabilisierungstechniken als nonverbale Methode zur Behandlung traumatisierter Kinder"

Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Mitarbeiterin der Universitätsklinik Regensburg, Abt. Psychosomatik

 

Niederlassung in eigener Praxis in Bogen, Niederbayern

 


Fort- und Weiterbildungen:

Gestalttherapie

Traumatherapie nach der "CREST-Methode", Lutz Besser, Hannover-Regensburg

Biofeedback (DGBF, Insight Instruments, Österreich)

Neurofeedback (BCM)

Verhaltenstherapeutische Traumatherapie (AVM)

Funktionelle Entspannung, Körperpsychotherapie, Arbeitsgemeinschaft Funktionelle Entspannung, Deutschland (AFE)

Schematherapie für Kinder und Jugendliche (IST)

EMDR für Erwachsene, Kinder und Jugendliche (EMDRIA)

Sandspieltherapie, Motivational Interviewing nach Miller und Rollnick, Gesprächspsychotherapie nach C. Rogers, Progressive Relaxation (AVM, DG-E), Autogenes Training (AVM, DGAEHAT), Klinische Hypnose (DGAEHAT)


Aktivitäten:

Vorstandsmitglied des Vereins GeWiSS e.V. zur Förderung psychischer Gesundheit (www.gewiss-ev.de)

Vorsitzende des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten e.V., bkj (bkj-ev.de)

Vorstandsmitglied (Schatzmeisterin) des Berufsverbandes der Vertragspsychotherapeuten e.V., Landesgruppe Bayern, bvvp Bayern

Ausschussmitglied der PsychotherapeutInnen in Institutionen der Psychotherapeutenkammer Bayern, PTI







 
Karte
Anrufen
Email